In allen Galerien der Homepage suchen.
In der Galerie dieser Seite suchen


       
Arbeitsplatten.land GmbH
Alter Kirchenweg 87, 24983 Handewitt,
Kontakt: Nur bei E-mail erreichbar

Corian® Pflege

Die Pflege von Corian® Arbeitsplatten
Die natürlichen Qualitäten von Corian®'s massiver Oberfläche sichern die ultimative leichte Reinigung und Pflege.
Die porenlose Oberfläche ist Pflegeleicht und Sie haben jahrelang eine Arbeitsfläche die ihre elegante Schönheit bewahrt.
 
Reinigungsmethoden:
Reinigen Sie stets in kreisenden Bewegungen von vorne nach hinten und dann von einer Seite zur anderen.
Überlappen Sie dabei die Kreisbewegungen schrittweise bis die gesamte Fläche gereinigt ist.
Verwenden Sie auf Hochglanzflächen, sowie dunklen Oberflächen, keine aggressiven oder scheuernde Reinigungsmittel.
 
Erstbehandlung Ihrer neuen Corian® Arbeitsplatte:
Es ist Empfehlenswert in den ersten paar Monaten nach der Montage die Arbeitsplatte mit einem milden
Scheuermittel ein paarmal die Woche zu reinigen. Dies entspricht einer gründlichen Reinigung der Corian® Arbeitsplatte. 
 
Reinigen Sie stets in kreisenden Bewegungen von vorne nach hinten und dann von einer Seite zur anderen.
Überlappen Sie dabei die Kreisbewegungen schrittweise bis die gesamte Fläche gereinigt ist. Trocknen Sie
mit einem feuchtem Tuch nach und sorgen Sie anschließend dafür, die Arbeitsplatte ganz trocken zu reiben,
um Kalkflecken zu vermeiden.
 
Tägliche Pflege:
Zur täglichen Pflege ist es normalerweise ausreichen, die Arbeitsplatte mit einem warmen feuchten Tuch
abzuwischen. Es ist empfehlenswert die Arbeitsplatte anschließend ganz trocken zu reiben, um Kalkflecken
auf dunklen Arbeitsplatten zu vermeiden. 
 
Wöchentliche Pflege:
Es ist empfehlenswert die Arbeitsplatte einmal wöchentlich mit einem milden Scheuermittel zu reinigen.
Dadurch entfernt man mikroskopische Schrammen und die Arbeitsplatte sieht immer aus wie neu.
Dies ist der wesentliche Unterschied zwischen Arbeitsplatten aus Corian® und Arbeitsplatten aus anderen
Materialien. Sie haben immer eine neue Arbeitsplatte! 
 
Die Pflege von Corian® Spülen und Waschbecken:
Normale Reinigung kann mit einem milden Scheuermittel vorgenommen werden, ist die Spüle oder das
Waschbecken jedoch sehr verschmutzt kann folgendes gemacht werden:

 
Reinigen Sie die Spüle oder das Waschbecken mit einem normalen Reinigungsmittel. Füllen Sie die Spüle oder
das Waschbecken mit warmen Wasser und fügen Sie 2 Teelöffel Haushaltsbleiche hinzu. Nach einer halben
Stunde entleeren Sie die Spüle oder das Waschbecken.
 
In schweren Fällen kann man die Mischung die Nacht über in der Spüle oder dem Waschbecken stehen lassen.
Am nächsten Morgen ist die Spüle oder das Waschbecken wieder wie neu.
 
Folgende Flüssigkeiten können Flecken verursachen:
Wein, The, Vegetabilisches Öl, kalkhaltiges Wasser und Metalablagerungen von Töpfen können sichtbare
Flecken hinterlassen. Diese Flecken entfernt man leicht mit einen milden Scheuermittel. Kalkflecken entfernt
man mit Kalkentferner.
 
Tägliche Pflege:
Die tägliche Pflege von Corian® Spülen oder Waschbecken ist sehr leicht. Seifenwasser oder ammoniakbasierte
Reinigungsmittel (kein Fensterreiniger) entfernen die meisten Flecken und Verschmutzungen. Sehr hartnäckige
lecken kann man mit einem milden Scheuermittel entfernen. Arbeiten Sie stets in kreisenden Bewegungen von
vorne nach hinten und dann von einer Seite zur anderen. Überlappen Sie dabei die Kreisbewegungen schrittweise
bis die gesamte Fläche gereinigt ist. 
 
Es gibt 3 Typen von Oberflächen:
Seidenmatte Oberfläche - Die meisten Arbeitsplatten, Spülen und Waschbecken aus Corian® haben diese Oberfläche.  
Matte Oberfläche
Hochglanz Oberfläche
 
Vermeiden von Hitzeschäden:
Schützen Sie Corian® Flächen vor Hitze. Verwenden Sie immer einen Hitzeschutz Unterlage, einen Untersetzer
mit Gummifüssen oder eine Spülbeckenmatte, um die Oberfläche vor heißem Kochgeschirr zu schützen.
Stellen Sie niemals heiße Töpfe oder Pfannen direkt auf eine Arbeitsplatte oder in eine Spüle aus Corian®.
Verwenden Sie auf dem Herd immer die richtige Topf- oder Pfannengröße. Überstehendes Kochgeschirr kann
die anliegenden Oberflächen versengen.
 
Gießen Sie niemals kochende Flüssigkeiten in eine Spüle oder in ein Waschbecken aus Corian®.
Haben Sie einen Hahn für kochend heißes Wasser, sollten Sie dieses nicht in die Spüle laufen lassen,
sondern es immer in ein Gefäß füllen.  
 
Hitzeeinwirkunken können in Ihrer Corian® Arbeitsplatte Risse hinterlassen, diese können von Profis
mit einem Keil repariert werden.  
 
Vermeiden sonstiger Schäden:
In den meisten Fällen lässt sich Corian® reparieren. Um dauerhafte Schäden an Ihrer Corian® Arbeitsplatte,
Spüle oder Waschbecken zu vermeiden, beachten Sie bitte folgendes:
 
Versehentlich verschüttete Chemikalien wie z.B. Abbeizmittel, Pinselreiniger, Metallreiniger, Ofenreiniger,
Methylchloridhaltige Reiniger, säurehaltige Abflussreiniger oder Nagellackentferner auf Aceton Basis
sollten sofort mit viel Seifenwasser abgespült werden.
 
Schneiden Sie nicht direkt auf Arbeitsplatten aus Corian®, sondern verwenden Sie ein Schneidbrett.
 
Entfernung von Flecken und Reparation von Kratzern oder Brandflecken
 
Kleine Schäden:
Flecken und Kratzer lassen sich bei keiner Arbeitsplatte, die viel benutzt wird, entgehen.
Weil Corian® eine massive 12 mm Arbeitsplatte ist, ist diese sehr leicht zu reparieren.
Kleinere Schäden, Kratzer, Flecken, Brandflecken und kleine Dellen entfernt man leicht mit einem Schleifschwamm.
 
Mittelgroße Schäden:
Größere Schäden, nicht tiefer als 1 mm, entfernt man leicht mit Sandpapier, Korn 400 und Abschlussweise mit Korn 600.
Machen Sie die Arbeitsplatte erst feucht, um Schleifstaub zu vermeiden. Ist das Schleifen von Hand nicht ausreichend,
empfehlen wir einen Exzenterschleifer.
 
Sehr große Schäden:
Diese können repariert werden, jedoch erfordert dies den Sachverstand eines Experten. In diesen Fällen schneidet/fräst
man einen Klotz aus der Arbeitsplatte und klebt anschließend ein genau angepasstes stück Corian® in das Loch hinein.
Wir empfehlen es nicht, diese Reparationen selbst auszuführen. Rufen Sie uns an, wenn Sie Hilfe brauchen.
 

Copyright© 2019 arbeitsplatten.land GmbH. Alle Rechte vorbehalten.